Mittwoch, 15. Mai 2013

Me made Mittwoch am 15.Mai 2013

Ein herzliches Hallo in die Runde. Ich bin Wiebke und blogge sonst auf "Kreuzberger Nähte".
Für mich als Stier ist der Mai natürlich generell ein sehr schöner Monat Und in Jahren, in denen nicht durch seltsame Großwetterlagen alles durcheinandergeraten ist, haben wir alle Anfang Mai meistens angenehm warme Frühlingstage, die ersten lauen Abende, Blütenduft und frohgemutes Hummelsummen. 
Nun gut, dieses Jahr ist alles ein bißchen anders....aber Geburtstag habe ich natürlich trotzdem gehabt (und die Sonne schien sogar zwischendurch auch mal)

Mein Geburtstag fiel dieses Jahr mehr oder weniger mit einer anderen ungezwungenen Familienfeier zusammen. Ein Grund, mir diesmal wirklich endlich mal ein Geburtstagskleid zu nähen. Es sollte etwas Schickes aber auch Unkomplziertes sein. Was lag da näher als ein schwarzes Jerseykleid mit schönen Details?

Das Kleid hat sich mitterlweile als so unkompliziert und bequem erwiesen, dass ich es nicht für Besser aufheben brauche, sondern auf jeden Fall auch im "gehobenen" Alltag tragen kann. Styling und Frisur können den Unterschied machen. Müssen aber nicht mal.
Heute ist ein Tag, an dem ich nach ein bißchen Schreibtischarbeit und dem Durchgucken von MMM-Beiträgen eine Verabredung zu einem gepflegten Mittagessen habe. 
Und heute abend werde ich natürlich anstossen auf all die heutigen Geburtstagskinder! Gratulation!


Der Schnitt lag schon etwas länger ganz oben auf meinem Näh-mich-Stapel. Er ist aus der Patrones Nr.284, welche ich hier gesehen habe und mir ausleihen durfte.:))

Die im Heft vorhandenen Größen 40-44-48 sind spanische Konfektionsgrößen, die von den deutschen abweichen. Ich habe die 40 genäht und würde sagen, dass diese einer deutschen 36-38 entspricht. (müsste man mal auf den Preisetiketten z.B. bei Zara gucken, da stehen die verschiedenen Größen ja  auch immer drauf!)

Eine gemusterte Version dieses Schnitts hatte ich zur Probe (auch schon fast fertig gesäumt- hüstel) genäht und dabei festgestellt, dass ich in der Länge des Oberteils noch ein ganzes Stück wegnehmen muss.

Das Kleid näht sich im Prinzip recht leicht und auch die spanische Anleitung ( wie nützlich doch -selbst nach Jahrzehnten- ein Semester Spanisch für Anfänger sein kann!) war verständlich. Der zu Rat gezogene inernet-translator hat hingegen ganz offensichtlich keine Ahnung vom Nähen.
Eine richtige Herausforderung war das Einlegen der jeweils 5 Kellerfalten im vorderen Oberteil sowie den beiden Rockteilen. Ich habe die Falten in dem leichten Jerseystoff tatsächlich ordentlich geheftet, anders hätte ich es nicht hinbekommen, dass die Falten  -durch die beiden Cinturillas/ Taillenteile gertrennt- sich vernünftig von oben nach unten fortsetzen.

Die Schluppe wird rundherum am Ausschnitt angenäht und kann lose hängend oder zur Schleife gebunden getragen werden.

Der Jersey ist ein ganz leichter fluffiger Viscose-stretch, der mir allerdings für das Taillenband nicht stabil genug schien. Ich habe überlegt, ihn dort doppelt zu nehmen. Konnte dann aber -weil schwarz ist schwarz- ein Stück einer anderen, dickeren Jerseyqualität aus meiner Restetüte verwenden.



Ich bin mir jetzt schon sicher, dass dieses Kleid ein absolutes Lieblingsteil in meinem Schrank werden wird. Diese glücklichmachende Kombination aus unkompliziert, pflegeleicht und raffiniert, aus Anlass- und Alltags-tauglich, die gibt es nicht allzu oft. .Ich glaube, in der Konfektion wird so etwas gerne "Kofferkleid" genannt. Oder habt ihr da andere Informationen?

Ein ähnlich heißgeliebtes "Koffer-"Kleid habe ich in diesem hier:
schwarze Variante vom jurk 27 / Foto geschossen 
bei den Aufnahmen zum Spendensong

Was ist für euch alltagstauglich? Was ist unkompliziert? Oder habt ihr heute was Besonderes vor?
Reiht euch ein, der Reigen ist eröffnet:



Kommentare:

  1. Wiebke, das Kleid ist großartig! Komplimente, der Schnitt steht Dir sehr gut. Und so eine Mischung aus praktisch-chic-alltag-elegant - was will man mehr :-)

    Nachträglich alles Gute zum Geburtstag!!

    Herzlich
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Alles Gute nachträglich. Das Geburtstagskleid ist sehr schön: ganz schick und bequem. Patrones hat echt nette Schnittmuster. Ich merke es mir. Vielen Danke für den Hinweis.

    Einen schönen Tag wünsche ich Dir.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Wiebke,
    alles Gute nachträglich auch von mir. Dein Kleid sieht einfach toll aus, ich liebe Jerseykleider mit so tollen Details.
    Danke für die Präsentation am heutigen Mittwoch
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Nachträglich Glückwunsch zum Geburtstag.
    Klasse, dein universell einsetztbares und bügelfreies Jerseykleid.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Wiebke,
    auch von mir die besten Wünsche nachträglich. Dein Kleid gefällt mir auch super, echt schick und nach Lust und Laune tragbar.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Wiebke,

    ich hebe das Glas - ersatzweise die Kaffeetasse - auf Dein Wohl! Alles Gute nachträglich von mir.

    Dein Kleid ist wunderschön und ich kann sehr gut verstehen, dass Version 2 auch schon fast fertig ist.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  7. Mein Stil ist das gar nicht, aber dir steht das Kleid einfach toll, herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag! Und zu Kleid :)

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  8. Ich hätte dem Schnitt seine Klasse in einfarbig nicht angesehen. So präsentiert kommt er für mich in die engere Wahl.
    Für dich ein grandioses neues Lebensjahr. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein tolles Kleid! Geniale Kombi aus Alltag und Anlass - so eines hätte ich auch gerne!!
    Nachträglich ganz herzlichen Glückwunsch, so von Stier zu Stier! (Ich habe auch letzte Woche Geburtstag gefeiert, auch in Kombination mit einer anderen Familienfeier, allerdings ohne so ein feines selbst genähtes Kleid.)
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir herzliche Glückwünsche! Ich fand die geteilte Aufmerksamkeit durch den anderen Anlass irgendwie schön und mehr Familie war auch da. Hoffe, dir ging es ebenso.

      Löschen
  10. Gefällt mir sehr und du schlankes Persönchen kannst das ausgezeichnet tragen.
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Wiebke,
    Dein Kleid ist der absolute Hit. Wunderschön! Die Beschreibung ist so gut, dass ich unglaubliche Lust gekriegt habe das auch zu machen. Und ich Glückliche habe auch das Heft!! Nochmal alles Gute zum Geburtstag wünscht Dir Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! In dem Heft sind noch 2 oder 3 Schmankerl. Ich werde mir auf jeden Fall noch Kleid 20 und ggf 23 rauskopieren, bevor ich die Leihgabe zurückgebe.
      LG
      Wiebke

      Löschen
  12. Wow, Wiebke ein tolles Kleid hast du genäht. Ich bin ganz begeistert. Sieht wunderschön aus. So ein "Kofferkleid" und das so universell einsetzbar ist, hätte ich auch gern. Der Jerseystoff fällt auch richtig toll. Allerdings habe ich mit schwarz ist gleich schwarz schon andere Erfahrungen gemacht. Da hattest du echt Glück, das du fürs Taillenband was passendes hattest.
    Alles Gute auch zu deinem Geburtstag wünscht Dir Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast Recht, das kann auch schiefgehen. Mein Taillenstoff hat in natura wirklich kaum einen erkennbaren Unterschied. Auf manchen Fotos kam er allerdings anders rüber, die beiden Materialien scheinen auf Blitzlicht unterschiedlich zu reagieren.
      LG
      Wiebke

      Löschen
  13. Sehr schönes Kleid und genau die richtige Mischung um unterschiedlich einsetzbar zu sein.
    Alles Gute nachträglich zum Geburtstag!
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Tolles Kleid, steht dir sehr gut! Das zweite Kleid (mit den Raffungen überm Busen) hab ich jetzt schon oft gesehen, und immer sieht es super toll aus, finde ich. Kann man den Schnitt irgendwo bestellen? Ich hab ihn im Internet nicht gefunden,
    schöne Grüße aus Hamburg
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe gehört, dass das Heft nur für ganz viel Geld noch erhältlich ist. Ausserdem geht das Gerücht, dass knip die Schnitte als Einzelschnitte peu à peu als Einzelschnitte rausgibt (wo weiß ich nicht). melde dich doch per meil bei mir. LG Wiebke

      Löschen
  15. sehr fein:) auch hier schwarzer jersey und feierlaune. frohes fest! lg, nikki

    AntwortenLöschen
  16. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag. Mit diesem tollen Kleid war es bestimmt eine schöne Feier.
    Dieses Kleid hat mich wieder einmal total inspiriert und ich muss mal meinen Patrones-Stapel durchsehen. Vielleicht...

    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Glück! Und selbst wenn du genau dieses Heft nicht findest, dann entdeckst du vielleicht was anderes...(ist immer meine Strategie)
      LG
      Wiebke

      Löschen
  17. Wiebke, du meintest doch sicher jurk 27:-)?(unterm Foto)
    das patriones-kleid hat mir ausserordentlich gut gefallen. ist aussergewöhnlich , anders und schön!
    ich ahbe irgendwo schon mal eine Version von gesehn, aber deins hat mir sehr gut gefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Julia! Habe die falsche Nummer schon geändert. LG
      Wiebke

      Löschen
  18. Dein Kleid ist superschön geworden! WOW! Und auch von mir alles Gute nachträglich!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  19. Herzlichen Glückwunsch nachträglich! Du siehst in deinem Geburtstagskleid ganz bezaubernd aus.

    AntwortenLöschen
  20. Das gefällt mir super! Genau richtig, nicht zuu schick. Was zum Wohlfühlen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  21. Na welch ein Zufall, dass ich heute auch ein sogenanntes "Kofferkleid" vorstellen. Dein Kleid sieht super aus und der Schnitt ist wirklich raffiniert! Viel Spaß damit!
    Liebe Grüße
    H.

    mein Blog: http://jungsnaht.blog.de/

    AntwortenLöschen
  22. Ein wunderbares Kleid, sehr vielseitig, sehr chic und sehr besonders! Von mir auch noch nachträglich Glückwünsche von Stier zu Stier!
    LG, Katharina
    P.S.:Hat der internet-translator eigentlich irgendeine Ahnung von irgendwas??):)

    AntwortenLöschen
  23. Sehr schick!

    Meine allerliebsten Kleider, die die ich wirklich ständig (auch an schlechten Tagen) aus dem Schrank ziehe, sind definitiv die aus Jersey. Selbst genäht habe ich leider bisher keines, aber ich hoffe mich in den nächsten Tagen motivieren zu können. Stoff, Schnitt und Nadeln liegen schon bereit...

    Einen schönen Tag dir in deinem wunderschönen Kleid!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke dir die Daumen. Aber pass auf, Jerseykleidernähen kann süchtig machen.

      Löschen
  24. Was für ein schönes Kleid (auch wenn ich normal nicht so auf schwarz stehe) ;-)
    Und natürlich auch von mir die Herzlichsten Geburtstagswünsche nachträglich

    AntwortenLöschen
  25. Wow, phantastisch! Ein tolles Geburtstagkleid hast Du Dir da genäht! Herzlichen Glückwunsch noch von mir.
    Liebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen
  26. Ich bin ganz verliebt in dein Kleid - es sieht fantastisch aus und steht dir ganz toll! Auch das zweite "Koffer"kleid gefällt mir ausgesprochen gut und ich überlege gerade, ob es mir vielleicht auch stehen würde...
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  27. also, mir gefällt ja auch dieser wunderbare pokal, dadurch bekommt das kleid so etwas königinnenmäßiges...

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Wiebke! Was für ein wunderschönes Kleid! Das könnte ich wirklich gut gebrauchen, ähem, aber die Größe passt nicht...
    Alles Gute nachträglich zum Geburtstag wünsche ich Dir!
    GLG, Katharina

    AntwortenLöschen
  29. wow,ich finde das kleid superschön!!!!!grüßle von manu

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Wiebke,
    Dein Geburtstagkleid gefällt mir !Schwarz mag ich sowiso und hat immer was Elegantes, durch die Jerseystoffwahl fällt das Kleid locker und ich finde es auch alltaugstauglich. Für mich wäre es zu kompliziert zu nähen weil mir die Erfahrung mit Jerseystoffen fehlt.( bin aber am üben mi T-Shirts ). Nachträglich sende ich Dir herzliche Geburtstagswünsche ! Schön das es den MMM gibt !!

    AntwortenLöschen
  31. Einen herzlichen Dank für all eure reizenden Glückwünsche!

    Ich bin ganz gerührt, ist doch der Geburtstag schon über eine Woche vorbei.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Wiebke,

    Heute komme ich aus dem Urlaub wieder (auch hier zeigte sich ein Spanisch für Anfängerkurs als nützlich) und nutze daher jetzt die Chance: alles liebe nachträglich zum Gebutstag! Wunderschön ist dein Kleid geworden, bei mir setzte sofort wieder der auch-haben-will-Lemming ein. Aber vielleicht auch einfach das Jurk, das ich immernoch nicht ein zweites Mal genäht habe *grummel*
    Ach, dann himmele ich einfach noch ein bisschen dein Kleid an...

    Viele liebe Grüsse vom Frollein

    AntwortenLöschen