Samstag, 9. September 2017

Wir sind sehr traurig

Denn heute haben wir die Nachricht erhalten, dass unsere liebe Petra aka Prinzenrolle uns am 01. 09. 2017 für immer verlassen hat.
Viele von uns hatten das Glück, sie persönlich als warmherzigen und besonderen Menschen kennen lernen zu dürfen.
Ihre  Kreativität und vor allem ihr unvergleichlicher Humor hat unsere Nähgemeinschaft immer besonders bereichert.
Ihr zu Ehren verlinken wir hier noch einmal auf ihren Prinzenrollenblog.




Kommentare:

  1. das tut mir sehr Leid
    aber solange sie im Herzen bewahrt wird ist sie nicht wirklich tot

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Omg. Wie schrecklich. Ich gehöre zu denen die sie kennenlernen durften. Ich fand sie einmalig und bin tief betroffen.

    AntwortenLöschen
  3. oh wie schlimm bin total erschüttert.
    was ist denn passiert???

    AntwortenLöschen
  4. Leider habe ich sie nie persönlich kennen gelernt. Aber wir haben uns per Kommentar und Mail ausgetauscht.

    Liebe Petra, Du wirst mir fehlen - deine humorvolle Art, deine Warmherzigkeit und deine wunderbare Kreativität.

    Friedalene

    AntwortenLöschen
  5. Unfassbar...ich bin sehr traurig...ich kann es immer noch nicht fassen...
    Ihr Humor wird mir sehr fehlen.
    ..bin tief betroffen..

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann es immer noch nicht fassen. Petra war eine wunderbare Frau und einem unvergleichlichen Humor. Ich werde sie vermissen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann es gar nicht glauben. Leider kannte ich sie nicht persönlich, nur über ihren Blog. Ihren einzigartigen Stil und ihren besonderen Humor werde ich sehr vermissen. Mein Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen, besonders ihrem Mann, dem sie erst kürzlich einen so liebenswerten Post gewidmet hat.
    Unfaßbar, dass sie nicht mehr da ist.

    AntwortenLöschen
  8. so etwas hier zu lesen tut sehr weh. Ich werde sie und ihre phantasievollen Kreationen vermissen.
    viel Kraft für die Familie.

    AntwortenLöschen
  9. Wie schrecklich. Ich kannte sie ja auch nur virtuell, es waren immer so nette und lustige Kontakte. Sie wird sehr fehlen. Mein Beileid der Familie.
    Traurige Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Oh Gott, warum das denn?
    Ihr Stil und Humor wird mir sehr fehlen. So ein Selbstbewustsein wie von Ihr vermittelt wurde möchte ich gerne einmal haben. Ihrem Mann viel Kraft und Erinnerungen an glückliche Zeiten.
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin richtig erschrocken, als ich eben die MMM-Seite geöffnet habe. Sie hat immer so nett kommentiert und ihre Blogbeiträge waren immer etwas Besonderes. Sie wird nicht nur ihren Angehörigen fehlen.

    AntwortenLöschen
  12. Das ist sehr traurig. Ich kannte sie nicht persönlich, fand aber auch, dass ihre Beiträge immer besonders waren und habe gern mit ihr Kommentare ausgetauscht.
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Mir fällt es sehr schwer zu realisieren, dass Petra weder hier noch einmal ihre wunderbaren "Zappelbilder" (oft von der Lieblingsschwester fotografiert) zeigen wird, noch dass sie noch einmal mit ihrer reizenden Tibeter-Hündin Pipa bei unseren Nähblogger-Treffen auftauchen wird.
    Sowohl beim MMM als auch bei den Kölner Nähbloggern war sie von Anfang an begeistert dabei und hat mit ihren Kreationen die Idee gelebt, dass Jede sich für ihren Stil, ihren Körper und ihr Leben benähen kann und sollte. Ihr freier, positiver Geist, ihre Kreativität, ihre Warmherzigkeit, ihr großartiger Humor... die ganze, wunderbare Petra wird mir und hier immens fehlen!
    Bele

    AntwortenLöschen
  14. Eine traurige Nachricht :(, ich habe immer gerne bei dir mitgelesen Petra.
    Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Oh nein...
    Ich habe sie bei den Kölner-Nähbloggertreffen auch persönlich kennenlernen dürfen und sie war so durch und durch liebenswert.
    Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Petra war eine besondere, wunderbare, sehr souveräne und lebensfrohe Frau. Ich habe sie sehr gemocht und werde sie vermissen. Die Begegnungen mir ihr haben mich inspiriert.
    Mema

    AntwortenLöschen
  17. Sie wird mir fehlen. Ihre besondere Art und ihr Humor waren unverwechselbar...

    AntwortenLöschen
  18. Es tut mir so leid! Ich wünsche den Hinterbliebenen viel Kraft. Petra war eine ganz besondere Frau.

    AntwortenLöschen
  19. Oh fuurchtbar bedauerliches "Sh . t" hierzu auch aus Australien.
    Himmel, wie habe ich diesen '(BE)Sonderling' in Sachen Klamotten (= Naeheres war mir nicht vergoennt) unter ein paar anderen sehr 'Anhimmelswerten' bewundert!
    An Letztere darum gleich ein angstvolles : toi toi toi ^^!
    .... und WIE sie fehlen wird: mir fehlt sie ja auch gleich instant nicht nur mit ihrem laessig-elegantem Kleindungsstil sondern auch als 'sportl. Vorturnerin' mit ihren 'gymnast. Uebungen' zur Klamotten Praesentation ^^ !
    Mein aufrichtiges Beileid an alle Hinterbliebenen (samt 'vierbeinigem Wollknaeuel' von Hund),
    Gruss, Gerlinde

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin jetzt auch ganz geschockt, Petra war wirklich ein ganz besonderer und wunderbarer Mensch. Mein Beileid an alle Hinterbliebenen... C.

    AntwortenLöschen
  21. Das tut mir sehr leid! Ich kannte Petra nicht persönlich, aber ihre humorvolle Art bleibt mir in Erinnerung. Der Familie wünsche ich viel Kraft für die kommende Zeit.
    SaSa

    AntwortenLöschen
  22. Wieder ist jemand gegangen und läßt mich traurig zurück.
    Ich kannte Petra nicht persönlich. Durch ihre humorvolle und so besondere Art das Leben zu leben war sie mir lieb und vertraut geworden. Sie hat die Nähbloggerwelt bereichert und ihre nette Art zu Schreiben wird mir fehlen.
    Ihrer Familie wünsche ich viel Kraft und Zusammenhalt für die kommende schwere Zeit.

    AntwortenLöschen
  23. Wie traurig. Petra wird mir fehlen. Ihre Beiträge, ihre Kommentare, ihre ganz eigene Art sich zu kleiden. Viel Kraft der Familie. Und Euch vielen Dank für die Information über diesem Kanal. Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  24. Oh, das tut mir sehr leid.
    Ich kannte Petra nicht persönlich, mochte aber Ihre Kommentare sehr und erinnere gerne ihre lustigen, animierten "Wackelbilder".
    Birgit

    AntwortenLöschen
  25. Sehr traurig ist das. Ich mochte ihre Beiträge gern.

    AntwortenLöschen
  26. Eine schockierende Nachricht und ein großer Verlust für die Nähbloggerwelt.
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Ich kann es gar nicht glauben. Mir wird ihr Humor fehlen und Petras unvergleichlicher Stil. Wie traurig...
    Ina

    AntwortenLöschen
  28. Ich bin nur stiller Mitlesen aber ihre Beiträge waren so besonders und ließen ihre wunderbare Persönlichkeit erkennen - ganz viel Kraft ihren Angehörigen!

    Bestürzt
    Ulli

    AntwortenLöschen
  29. Ich bin wirklich berührt. Anteilnahme von Euch zum Tode meiner Schwester zu lesen macht mich traurig/glücklich/aufgewühlt/demütig.

    Vielen Dank!

    Boris

    AntwortenLöschen
  30. Ich bin wirklich berührt. Anteilnahme von Euch zum Tode meiner Schwester zu lesen macht mich traurig/glücklich/aufgewühlt/demütig.

    Vielen Dank!

    Boris

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Frauen,

    ich danke euch sehr für eure tröstlichen Worte und bin glücklich, dass meine Schwester in euch so viele liebevolle Verbündete gefunden hat. Der Austausch mit euch hat ihr sehr viel bedeutet, und sie hat gerne von den persönlichen Treffen mit euch erzählt. Eure Unterstützung und das Konzept der Wissensvermittlung über die MMM-Plattform hat sie sehr geschätzt.

    Ich werde euer Schaffen und eure Seiten weiterhin gerne verfolgen.

    Seid herzlich gegrüßt
    Astrid
    (Petra Prinzenrolles Schwester)

    AntwortenLöschen