Seiten

Mittwoch, 1. April 2020

MeMadeMittwoch am 01. April

Hallo und herzlich willkommen zum ersten Mittwoch im April, in diesen doch eher scherzfreien
Zeiten. Mein Name ist Sylvia und ich freue mich, dass ich euch heute gesund und munter begrüßen kann.
Kurz bevor das öffentliche Leben zum Stillstand kam, haben wir uns wie jedes Jahr unterhalb der Rochsburg zu einem Nähwochenende verabredet. Auch wenn das Wochenende deutlich überschattet war von den eingehenden Nachrichten, die Veränderungen der nächsten Zeit betreffend, so war es doch ein wirklich schönes Treffen. Leider für längere Zeit erst mal das Letzte.

Das Rennen hat in diesem Jahr der Jupe Chardon von Deer&Doe gemacht.


Nicht ein ....



nicht zwei ....


sondern sogar drei wunderschöne Röcke kann ich euch heute präsentieren.
Es sind an diesem Wochenende noch drei weitere Exemplare entstanden und ich weiß auch
noch von zwei Röcken die danach entstanden sind. Da hoffe ich doch sehr, dass die Röcke heute gezeigt werden.
Alle drei Röcke sind das Modell ohne Blende aber dafür ordentlich verlängert. Der Rock ist im Original wirklich sehr kurz. Ich glaube mich zu erinnern, dass wir auch alle drei eine Größe gewählt haben. Der breite Bund oben (auf dem ersten Bild gut zu erkennen), entsteht durch die tiefen Falten, die abgesteppt werden. Dadurch lässt sich das Schnittmuster super an die eigene Taille anpassen.
Der Bund wird dann durch einen Beleg verstärkt, an den man optional ein Futter nähen kann, was ich nicht gemacht habe.
Mein Rock ist aus schwarzem eher dünnen Mischgewebe und soll ein Sommerrock sein, Futterstoff auf nackten Beinen mag ich gar nicht.




Ich denke, ich kann für uns alle sprechen, wir wünschen euch allen in dieser Zeit viel Kraft, jede Menge Humor und Mitmenschen, die die Nerven behalten.

Und nun Vorhang auf für eure Kreationen, weil wir es uns auch in der Krise wert sind, uns gut anzuziehen.

Heute ging leider mit der ersten Linkparty etwas schief und sie war nur bis Mittag geöffnet, deshalb hier der Teil 2....

You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Kommentare:

  1. Schön hast du das gesagt. Wie schön, dass wir unser Hobby haben in diesen komischen Zeiten.
    Der Rock sieht sehr gut aus, und wie witzig, dass es so viele beim Nähtreffen waren!

    AntwortenLöschen
  2. Freut mich, dass es dir gut geht und dein neuer Rock steht dir wunderbar.
    Ist doch immer wieder interessant, wie ein und dasselbe Schnittmuster bei jedem anders aussieht.
    Bleib gesund und munter und lG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Rockvarianten, die ihr da zeigt! Und toll, Euch alle mal wieder auf einem Haufen zu sehen. Lasst es euch gut gehen!! Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen, ich wllte mich gerade zur Party dazu gesellen - die ist schon offiziell beendet um 12.44 Uhr? Ich kann mich nicht mehr verlinken - ist das ein Aprilscherz oder macht die Party nur ne Mittagspause?

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, dass ihr eure Zeit noch hattet!!! Und so super schaut ihr alle aus! Das sind ganz tolle Röcke... Danke für diese Party! Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Toll Röcke sind bei euch entstanden! Und immer wenn ich genähte Röcke sehe, fällt mir ein, dass ich mir seit langer Zeit doch auch endlich einen nähen wollte. Vielleicht schaffe ich es bis zum nächsten MeMadeMittwoch :)
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Da sieht nach ein paar wunderbaren Tagen aus... Mir hatte das schon bei dem Shirt von Named super gefallen, dass Ihr alle denselben Schnitt näht. Tolle Aktion! Und bei der Gelegenheit mal wieder ein großes Dankeschön an das MMM-Team. LG Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Oh, so schöne Bilder vom Wochenende! Schön, dass es noch geklappt hat.
    Sieht so aus, als ob ihr alle die gleiche Rocklänge gewählt habt, witzig. Schick schaut ihr aus!
    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  9. mal fliegen beiträge vom nicht aktuellen mittwoch raus, ein andermal dürfen sie bleiben. gerecht ist das nicht.
    grüßles iris

    AntwortenLöschen
  10. So viele schöne Chardons! Schön auch, dass ihr eure Nähwochenende hattet. Gerade jetzt mit so viel Stress und Ungewissheit merkt man wie wichtig das Miteinander ist. Mir fehlt so sehr mein Nähkränzchen. Um so mehr freue ich mich auf den MMM, auch wenn ich dieses Mal nichts zu zeigen habe. Vielen Dank, dass ihr trotz dem chaotischen Alltag gerade, die Zeit nehmen um MMM aufrecht zu halten!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sylvia, ich hab den Chardonüberblick verloren. Ich freue mich aber über jeden Einzelnen:-)
    nächstes Jahr bleib ich wieder bis zum Gruppenfoto.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sylvia,
    wenn man die Link-Liste durchsieht, könnte man heute fast von einem Motto-MMM sprechen. MeMadeChardon? Schöne Röcke, alle durch die Bank. Immer wieder spannend, einen Schnitt in so vielen Variationen zu sehen. Vielen Dank an das Team für diese kleine Oase der Normalität in schwieriger Zeit.
    Bleibt gesund, LG Stefanie

    AntwortenLöschen