Samstag, 27. Januar 2018

Nächster Termin

Liebe MeMades,
als an den letzten Mittwochen hier keine Linkparty zu finden war, herrschte etwas Verwirrung, da offenbar nicht alle mitbekommen haben, dass der Turnus des MeMadeMittwochs sich geändert hat . Vielen Dank für euer Feedback. Wir geben hier deshalb nochmal bekannt, dass der MMM ab jetzt immer am ersten Mittwoch eines Monats stattfindet.
Mittwoch, der 7. Februar ist unser nächster Termin.
Wir freuen uns auf euch.



<----
Oben in der Sidebar findet ihr das jeweils nächste Datum auch nochmal angezeigt

Kommentare:

  1. Liebes Team, ich vermisse das wöchentliche MeMadeMittwoch Treffen so sehr! Wollt Ihr uns noch ein bisschen verraten, welche Umstände zu Eurer Entscheidung geführt haben, auf einen monatlichen Rhythmus umzustellen? Ich habe durchaus mitbekommen, dass es einen großen Aufwand bedeutet, diese große wöchentliche Linkparty gut zu betreuen, jeden einzelnen Beitrag zu lesen, auf die Einhaltung der Regeln (keine Werbung, kein Probenähen, nicht nur Accessoires) hinzuweisen und gegebenenfalls Beiträge auch wieder zu löschen. Ich habe auch mitbekommen, dass das Team kleiner geworden ist und kann mir vorstellen, dass es für eine kleine Gruppe kaum möglich ist, und sicher auch sehr ermüdend, diesen wöchentlichen Aufwand zu stemmen.
    Aber die Fangemeinde des MMM ist so groß! Vielleicht - falls Euer zu hoher (und unbezahlter!!) Arbeitsaufwand der Grund für die Reduktion ist - könnte ein Aufruf an die Fans des MMM helfen, und könntet Ihr das Team wieder aufstocken mit Frauen, die bereit wären mitzuhelfen, damit der MMM wieder wöchentlich stattfinden kann?
    Leserinnen meines Kommentars: Was meint Ihr dazu? Seid Ihr mit einmal im Monat zufrieden oder wollen wir uns zusammentun und mithelfen, damit die Linkparty wieder wöchentlich stattfinden kann?
    Derzeit bin ich traurig über die Reduktion und etwas frustriert, vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden, ohne die Gründe zu erfahren. Liebste Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich dem Beitrag von Gabi nur anschliessen!
    Die wöchentlichen MMM-Partys vermisse ich sehr und ich weiß, dass es Vielen so geht.
    Teilt uns bitte die Gründe für Eure Entscheidung mit, vielleicht können wir doch irgendwie helfen?
    Liebe Grüße Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Ich schließe mich Gabi auch an. Ich denke, dass viel der Kommunikation über Twitter oder Instagram stattfand, da ihr davon ausgeht, dass jeder vom reduzieren MMM weiß. Aber der Blog ist doch die primäre Plattform, also ich hätte auch gerne eine Erklärung.
    Ich poste zwar nicht jede Woche, aber der MMM war ein Highlight meiner Woche und hat mir sicher die Hälfte aller Blogs die ich lese gebracht und ich werde diese Parade schöner Frauen in schöner Kleidung wirklich sehe vermissen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dalia, in den Kommentaren zur MMM Linkparty im Februar (nächster Post) schimmert einiges von den Beweggründen der Organisatorinnen durch, im Grunde: Entschleunigung. Sich ein Mal im Monat wirklich Zeit nehmen, einen gehaltvollen Blogpost für den MMM vorzubereiten und nicht jede Woche ein Teilchen rausschleudern. Ein Mal im Monat sich dann auch wirklich Zeit nehmen, die Verlinkungen der anderen zu besuchen und zu kommentieren. Nervige Werbeposts durch die verminderte Frequenz reduzieren. Dem MMM wieder den besonderen Platz einräumen, den er verdient. Habe ich Eure Beweggründe so richtig verstanden und zusammengefasst, Wiebke, Dodo, Claudia? lg, Gabi

      Löschen