Mittwoch, 7. August 2019

MeMadeMittwoch am 7. August 2019

Herzlich willkommen beim sommerlichen MeMadeMittwoch, den ich - Naehkatze - heute für Euch moderiere. Die Temperaturen hier in Berlin sind mit Unterbrechung durch einige Gewitter immer noch sommerlich, auch wenn die offiziellen Schulferien längst vorbei sind.


Das Kleid, das ich euch heute zeige, ist das Myosotis-Dress von Deer and Doe, das bereits im letzten Jahr herauskam. Ehrlich gesagt, hat mich der Schnitt zunächst nicht angesprochen, weil ich mich ein bisschen zu alt für so ein rüschiges Kleid fühlte. Seitdem haben mich allerdings so viele schöne Modelle des Kleides angelacht, dass ich vor zwei Wochen schwach geworden bin und mir ebenfalls eines genäht habe.


Der Schnitt ist einfach zu nähen, die Anleitung vollständig und die Größe passt. Es gab keine Überraschungen. Ich habe die französische Größe 38 genäht und würde beim nächsten Mal eine Größe heruntergehen. So ist es sehr weit und luftig, sodass es sehr angenehm zu tragen ist. Das längere Rockteil habe ich um ca. 5 cm verlängert, damit es bürotauglicher ist. Ich könnte mir mittlerweile aber auch die kurze Version an mir vorstellen.


Mehr gibt es zu dem Schnitt eigentlich nicht zu sagen. Er gefällt mir, ist leicht zu nähen und schreit nach Wiederholung.


Und jetzt verweise ich auf das Linktool und freue mich auf ganz viele Nähbegeisterte.

Für alle, die neu hier sind oder länger nicht mehr dabei waren, empfehle ich die Lektüre der beiden Punkte: 


Wie funktioniert der MMM?
und 
Warum wurde mein Beitrag gelöscht? 

Und jetzt sage ich: "Vorhang auf!"


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Kommentare:

  1. danke für eure mühen!
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  2. Wie lustig, dass du auch einem "Lemming" gefolgt bist! Das Kleid gefällt mir sehr gut an dir, und es sieht so wunderbar luftig aus. Das kann man bei hohen Temperaturen sicher richtig angenehm tragen und ist immer noch angezogen - klasse!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich bin mittlerweile mit dem Kleid fest verwachsen.

      LG Carola

      Löschen
  3. Guten Morgen, Carola,
    ich kenne die Bedenken, dass man sich überlegt, ob ein Schnitt altergerecht ist, aber ich denke, diese Gedanken sind überholt; letztlich kommt es doch darauf an, ob einem ein Kleidungsstück gefällt und man sich darin wohl fühlt, dann sieht es auch gut an einem aus und ist keine fRage des Alters.
    Mir gefällt dein luftiges Rüschenkleid ganz ausgezeichnet an dir und du präsentierst es ganz zauberhaft.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast völlig recht, aber manchmal blockiert man sich einfach selbst. Glücklicherweise habe ich mich noch umentschieden.

      LG Carola

      Löschen
  4. Das Kleid sieht toll an dir aus und die Schuhe sind echt cool dazu :) Der Stoff ist auch wirklich schön und passt super zum Schnitt!
    Ich glaube nicht, dass es ein "zu alt" für bestimmte Kleidungsstücke gibt, es ist eher eine Stilfrage. Zu mir haben Rüschen auch als Teenie nicht gepasst, andere tragen sie noch mit 80 gerne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, die Schuhe trage ich leider viel zu selten, aber zu der Fotosession mussten sie einfach her.

      LG Carola

      Löschen
  5. Wow, sehr tragbar, wirklich! Und der Stoff ist toll gewählt. Eine Viskose?
    Von Deer & Doe habe ich auch schon einige Schnittmuster im Visier. Dieses hier könnte noch dazu kommen ;o)
    LG Stef

    AntwortenLöschen
  6. So so, du bist also nicht der Rüschentyp.;)
    Das ist aber ausgesprochen schade, denn das Kleid kleidet dich super! Ich finde es toll. Super Schnitt - den will ich haben!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher habe ich mich eher nicht als Rüschentyp wahrgenommen. Jetzt konnte ich mich eines besseren belehren lassen. Danke dir.

      LG Carola

      Löschen
  7. Ich besitze nicht einen einzigen Deer and Doe Schnitt obwohl ich deren Schnitte natürlich seit Jahren kenne. Gestern war ich mal wieder auf deren Webseite und hätte jeden zweiten Schnitt kaufen können. Ich finde es auch spannend wie man auf die gleichen Schnitte Monate oder Jahre später noch mal blickt. Umso schöner dass wir jederzeit die Wahl haben es jetzt eben doch zu nähen. Beim Kaufen hätten wir die Wahl nicht mehr. Was ich letztes Jahr im Geschäft gesehen habe, wartet da sicher nicht mehr auf uns. Ich mag dein Kleid und der Stoff ist perfekt!
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schnitte haben für mich eine tolle Passform und ich könnte mir gut vorstellen, dass sie dir sehr gut stehen werden.

      LG Carola

      Löschen
  8. Ich finde es immer spannend auf welche Schnittmuster ihr stoßt. Deer and Doe hab ich noch nie gehört. Gibt's den Schnitt eigentlich auch deutschsprachig? Das Kleid finde ich jedenfalls sehr schick! Vor allem den Ausschnitt mit Knopfleiste und den gekräuselten Rock. Du kannst es gut tragen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Schnitt gibt es auf Englisch und Französisch. Allerdings ist die Anleitung gut bebildert.

      LG Carola

      Löschen
  9. mmh, ich will ganz ehrlich sein. So richtig anfreunden kann ich mich mit die Kleif nicht. Muus ich ja aber auch nicht. Du magst es und nur das zählt. Den Stoff aber häte ich wohl auch gekauft :-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Auch mit über 20 können einem Rüschen sehr gut stehen :-) und ich finde das Kleid sieht perfekt an dir aus!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön ist Dein Rüschenkleid! Ich das Myosotis letztes Jahr in der Version ohne Rüschen genäht, aber wenn ich Deine Version sehe, muß ich an die Rüschen unbedingt auch mal ran!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte deine Version vorab gesehen. Du hattest sie ja ein wenig "entschärft". Durch die Wahl des Stoffes kann man die Gesamtwirkung noch sehr verändern.

      LG Carola

      Löschen
  12. Ein sehr schönes Kleid! Ich kann es mir auch sehr gut unifarben vorstellen. Mit Strumpfhose drunter ginge da auch was im Winter. Ich kannte den Schnitt bisher noch nicht, nice!

    AntwortenLöschen
  13. Ein tolles Kleid. Die Rüsche passt perfekt dazu. Das ist doch keine Frage des Alters :-)
    Deine Stoffwahl ist super....
    Viele lieben Grüße Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal hat man so seine Denkblockaden. Danke für dein Feedback.

      LG Carola

      Löschen
  14. Tolles Kleid, tolle Fotos. Danke an alle, auch hinter den Kulissen.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  15. Ich hadere auch oft mit mir und der "altersgerechten" Kleidung... Musst Dir aber bei dem Kleid wirklich keinen Kopp machen - schaut super aus und Du wirkst ganz glücklich damit. Und das ist die Haupsache, dass frau sich wohlfühlt.
    Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin tatsächlich sehr glücklich mit dem Kleid. Meine größte Sorge war, darin schwanger auszusehen und das wollte ich so gar nicht.

      LG Carola

      Löschen
  16. Kennst Du den Ausdruck "Rentner-Beige"? Das fällt mir spontan zum Thema "altersgerechte Kleidung" ein. Zum Glück ist das längst Vergangenheit, gerade an "echten" alten Menschen sehe ich ganz viele kräftige Farben, während ganz junge Menschen unfassbar konservativ gekleidet sind. Ich denke, man muss sich in seiner Kleidung wohl fühlen, dann passt das Kleidungsstück zum Alter (auch wenn man natürlich Zugeständnisse zum Anlass machen muss, sonst fühlt man sich ja auch irgendwie unpassend).
    Dein Kleid steht Dir richtig gut und passt perfekt zum Anlass "MMM im Hochsommer", also ist alles super.
    Viele Grüße von Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Das Rentnerbeige sieht man leider immer noch so häufig.

      LG Carola

      Löschen
  17. Das Kleid finde ich super!! besonders die Farbe! ich habe schon mehrere Beispiele gesehen, aber immer in zarte pastel Farben, was für mich immer so mädchenhaft scheint. Ich kann mir dieses kleid mit Strumpfhose, Stiefeletten und Lederjacke gut vorstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. In Pastell war das Kleid für mich in der Tat zu mädchenhaft geworden. Den Stoff mit dem grafischen Muster habe ich extra für dieses Kleid gekauft.

      LG Carola

      Löschen
  18. Hach ja die Rüschenfrage... Ich wollte dir aber auch einfach noch kurz sagen, dass das Kleid toll ist!!! An dir! LG Sarah

    AntwortenLöschen