Freitag, 23. November 2018

Weihnachtskleid Sew Along 2018

Wie jedes Jahr geht auch am Ende des Jahres 2018 plötzlich wieder alles ganz schnell.
War nicht eben gerade noch strahlender Sommer? Und nun stehen in 4 Wochen ganz plötzlich und unerwartet die Weihnachtsfeiertage vor der Tür. Wie konnte das bloß passieren?

Für uns MeMades stellt sich nun spätstens auch die Frage "Was nähe ich mir bloß fürs Fest?" 
Kleid oder Kostüm? Hose oder Jumpsuit? Kuschelpulli oder festliche Bluse? 
Samt oder Glitzer? Oder doch lieber einen bequemen Hausmantel?

Wollen wir uns bei der Klärung dieser Frage und deren Umsetzung wieder gegenseitig begleiten und unterstützen? Darf es wieder ein Weihnachtskleid Sew Along sein? Habt ihr schon sehnsüchtig auf diese Ankündigung gewartet? 

Dann ist er hier, der WKSA 2018:



Unser Zeitplan:

Sonntag, 25.11.2018 -  Inspiration und Rückblick
Ich weiß schon, was ich nähen möchte
Ich habe so viele Ideen und kann mich nicht entscheiden.
Ich weiß genau welcher Schnitt, aber keine Ahnung was für ein Stoff passt.
Stoff ist da, aber welchen Schnitt solch ich nur nehmen?

Sonntag, 2.12.2018 - Konkrete Projektvorstellung. 
Hurra, ich habe alle Zutaten bereit und sogar schon angefangen
Mein Stoff ist toll, aber ich nehme doch lieber ein anderes Schnittmuster. Oder doch nicht?
Was solls, ich kopiere den Schnitt und schneide gleich noch zu.
Hilfe, der Stoff kommt nicht. Das Schnittmuster gefällt nicht mehr.

Sonntag, 9.12.2018 - Erster Zwischenstand
Das Probemodell ist genäht und passt. Jetzt geht es weiter.
Nichts passt. Der Schnitt nicht zu mir, der Stoff nicht zum Schnitt. Hilfe!!!
Ach, alles nicht so schlimm. Weihnachten hat 3 Tage, ich nähe jetzt das 2. Kleid.

Sonntag, 16.12.2018 - Zweiter Zwischenstand
Fertig. Mit Kleid 1, 2 und 3. Jetzt kann ich noch ein Jäckchen stricken, eine passende Tasche nähen und die letzten Weihnachtskekse backen.
Puh, ich habe die knifflige Stelle gemeistert und bin wahnsinnig stolz auf mich. Nie hätte ich das gedacht.
Jetzt aber los. Die letzten Geschenke besorgen, das Weihnachtsmenü planen und natürlich noch das Kleid säumen.

Mittwoch 26.12.2018 - Finale
Fertig! Wir haben es gemeinsam geschafft. Wir haben alles gegeben und sehen einfach umwerfend aus.


Und nun hier auch noch eine weitere Ankündigung. 
Mit einem weinenden und einem lachenden Auge möchten wir euch wissen lassen, dass es zum Jahreswechsel im MeMadeMittwochTeam Veränderungen geben wird. 
Wir vom bisherigen Team - Claudia, Dodo, Katharina, Nina, Sybille und Wiebke - sind über die Jahre ein wenig müde geworden und uns ist die kreative Energie abhanden gekommen, die es braucht um so eine Plattform immer wieder zu beleben. Wir haben uns deshalb entschlossen, den Staffelstab in wunderbare und sympathische Hände zu übergeben. Und haben grandiose Nachfolgerinnen gefunden, die wir euch in den nächsten Wochen hier persönlich vorstellen werden. 
Ihr könnt euch auf das großartige neue Team freuen.

Kommentare:

  1. Einen ganz großen Dank an alle bisherigen Organisatorinnen der letzten Jahre. Ihr alle habt viele Hobbyschneiderinnen inspiriert und sicher auch so manches Mal ein glückliches Lächeln ins Gesicht gezaubert. Mal ehrlich, ohne den MMM wäre das sonst manchmal einsame Hobby viel langweiliger....also DANKESCHÖN!!!!
    Ich freue mich auf die "Neuen" und bin froh, daß es hier weitergeht.
    Herzliche Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  2. Na da bin ich schon sehr gespannt. Sowohl auf die schönen Weihnachtskleider als auch auf das neue Team. An das "alte" Team ganz herzlichen Dank für eure Organisation. Ich mag den MMM immer sehr!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, ich dachte schon, daß der WKSAL dieses Jahr ausfällt. Dankeschön, daß ihr euch trotz MMM-Ermüdung noch dazu aufraffen konntet.
    Ebenso ein großer Beifall für die Zeit, die ihr als Organisatorinnen für den MMM tätig wart.
    Ich hatte schon befürchtet, daß der MMM sang- und klanglos eingestellt wird.
    Umsomehr freue ich mich, daß es mit neuer Energie weitergeht.
    LG Bella

    AntwortenLöschen
  4. Also fällt der WKSAL dieses Jahr doch nicht aus. Ich freue mich!
    Und gespannt bin, welches Team die Betreuung des MMM im nächsten Jahr übernimmt.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie schön, dass es dieses Jahr wieder ein WKSA gibt. Es ist eine meiner Lieblings-Traditionen. Und ein schöner Abschluss für das alte Team. Vielen Dank für die großartige Arbeit, die Ihr in den letzten Jahren geleistet habt. Ihr habt viele von uns ans Bloggen und (wieder) zum Selbernähen gebracht und eine fabelhafte Plattform für Inspiration und Wissensaustausch geschaffen.
    Danke, Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Ich danke euch auch ganz herzlich und freue mich auf das neue Team, wer auch immer es sein wird. LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ein großes Dankeschön auch von mir für all die schönen Jahre!
    Genießt den mehr als verdienten "Ruhestand".
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Vielen lieben Dank und eine dicke Umarmung an euch. Danke dafür, dass ihr über die Jahre so unermüdlich gewesen seid und mit beständig eine Inspirationsquelle.
    Ohne den MeMadeMittwoch wäre ich gar nicht so zum nähen gekommen. Danke dafür.
    Ich werde euch vermissen, aber euren Nachfolgern genauso treu bleiben.
    Liebe Grüße, Dana

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schön, ich freue mich sehr auf den WKSA, werde gleich mal Stoff bestellen! Vielen, vielen dank an das bisherige Team für Eure Arbeit. Hinter den Kulissen ist immer so viel mehr zu tun, als man vom Zuschauerraum aus sieht. Danke, dass ihr das all die Zeit auf Euch genommen habt! Und wie schön, dass Ihr Nachfolger gefunden habt die diese schöne Plattform würdig weiterführen werden. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen