Mittwoch, 1. Januar 2020

MeMadeMittwocham 1.1.2020 Liebling 2019

Guten Morgen und willkommen in einem neuen Jahrzehnt!
Ich bin Ina vom Fitzladen-Blog und starte mit Euch heute in die Zwanziger mit einem Rückblick auf das Lieblingsteil des vergangenen Nähjahres. Apropos Zwanziger Jahre - ich habe da mal was vorbereitet:
Mein Gehrock passt sowohl in die 20er Jahre des letzten wie auch des aktuellen Jahrhunderts. Er ist mein absoluter Liebling - da musste ich nicht lange überlegen. Er hat mich viel Nerven und Zeit gekostet, aber das hat sich gelohnt. Wer mehr über den Entstehungsprozess wissen möchte, schaut hier.
Ich trage den Gehrock öfter zu Sneaker als zu High Heels, habe aber für beide Varianten schöne Kombiteile gefunden. Im Herbst hat er oft die Jacke ersetzt.
Ein etwas unspektakuläreres Teil will ich aber heute auch noch erwähnen. Im Januar habe ich mir einen Puli im Stil eines bretonischen Fischershirts genäht, aus einem wundervollen Strickjersey, der auch nach vielen Wäschen noch top aussieht.
Das war ein Liebling 2019, weil ich ihn einfach ganz oft getragen habe. Außerdem hat er mich im September in einen Traumurlaub nach Norwegen begleitet - unvergesslich!
So, und nun seid Ihr dran. Zeigt her, was Euch im vergangnen Jahr an der Nähmaschine glücklich gemacht hat und erzählt uns ein wenig, warum das so war.


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir ein glückliches und kreatives Jahr 2020! LG Monika
    PS Dein Gehrock ist super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, auch für Dich ein kreatives Jahr 2020!
      LG Ina

      Löschen
  2. Der Gehrock ist dir wirklich gelungen und steht dir hervorragend. Ein echter Hingucker!
    Aber auch das Shirt mag ich sehr!

    Herzliche Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  3. Um den Gehrock kann ich dich nur beneiden; ein besonderes und einfach ganz tolles Stück, das sich auch noch gut kombinieren lässt.
    LG und ein frohes Neues Jahr, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kombinierbarkeit war damals beim Nähen meine größte Sorge, aber ich habe das Teil wirklich viel getragen und freue mich schon auf den Frühling. Da ist er sicher wieder ganz oft mein Jackenersatz. Auch für Dich noch ganz liebe Wünsche für 2020!
      Danke und liebe Grüße von Ina

      Löschen
  4. Liebe Ina, zu Recht ist der Gehrock dein Liebling geworden. Ein so ungewöhnliches und stylisches Teil. Ich habe auch mehrere Teile auf meinem Blog gezeigt, da sich im Alltag vieles bewährt oder positiv überrascht hat und somit wert, nochmal gezeigt zu werden. LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob nun ein oder mehrere Lieblingsteile - das kann jeder selbst entscheiden. Ich freue mich jedenfalls in den Beiträgen viele schöne Kleidungsstücke noch einmal wiederzutreffen und zu erfahren, wie sie sich bewährt haben.
      Danke für Deine lobenden Worte und liebe Grüße von Ina

      Löschen
  5. Dieser Gehrock passt einfach wunderbar zu Dir.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  6. Einfach schön, Dein Gehrock, der hat mir schon in Deinem Originalpost so gut gefallen. Und wie toll, daß er alltagstauglich ist und auch zu Jeans getragen werden kann! Den Streifenpulli mag ich auch sehr gern an Dir. Die schönen Erinnerungen machen ihn sicher noch wertvoller für Dich!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch ganz glücklich und sogar ein wenig überrascht, dass ich den Gehrock so oft angezogen habe. Das hatte ich während des Nähens eher nicht vermutet. Danke für Deinen Kommentar und liebe Grüße von Ina

      Löschen
  7. Hallo Ina, hier hast du einen sher gekonnten Bogen geschlagen! Dein Gehrock ist der Knaller... Aber da hattest du viele letztes Jahr finde ich... Die Fotos aus Norwegen lösen bei mir sofort Fernweh aus! Aber an der Elbe fand ich den Pulli auch schon toll... Ich bin schon sehr gespannt, was du im neuen Jahr so machen wirst... ;-) Vielleicht ist da wieder was für mich dabei... Erstmal ganz viel Gesundheit und Energie für das neue Jahr! LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freue mich sehr, wenn ich zur Inspiration betragen kann, finde ich doch selbst bei vielen Hobbynäherinnen so tolle Anregungen. Und der Pulli ist vor allem wegen des tollen Materials Allrounder geworden. Wenn man das nur immer schon beim Stoffkauf wüsste, da hätte ich gleich mehr genommen...
      Danke für Deinen lieben Kommentag und schöne Grüße von Ina

      Löschen
  8. Der Gehrock ist Dir sehr gut gelungen Ein ungewöhnliches Kleidungsstück, das Du trotzdem so vielseitig kombinierst. Und Streifenshirts sind immer klasse.
    Lg Annette

    AntwortenLöschen